Offene Ganztagsschule (OGS) des Deutschen Roten Kreuzes

Liebe Eltern,
wir freuen uns, Ihre Kinder in der OGS des Deutschen Roten Kreuzes begrüßen zu dürfen! Vorab erhalten Sie einige Informationen, Regeln und Gegebenheiten, die Ihnen das OGS-Leben näherbringen und die Abläufe transparenter aufzeigen. Sollten sich zusätzliche Fragen ergeben, scheuen Sie sich nicht, uns anzusprechen. Mein Team und ich stehen Ihnen gerne zu Gesprächen zur Verfügung und freuen uns auf eine angenehme Kooperation.

Tina Kliebisch (OGS-Leitung)

Telefon: 02306/269409

E-Mail: ogs(at)drk-luenen.de

Schließungszeiten

Die OGS bleibt drei Wochen in den Sommerferien und in den Winterferien zwischen Weihnachten und Neujahr geschlossen.

Abholzeiten

  • Alle Kinder können erst von 15:00 bis 15:05 Uhr oder ab 16:00 bis 16:30 Uhr abgeholt werden.
  • Die Unterbringung der Kinder in der OGS bis 15:00 Uhr ist gesetzlich und vertraglich geregelt und soll somit bitte eingehalten werden. Eine vorzeitige oder abweichende Abholzeit kann nur im Falle einer Sondergenehmigung seitens der Schulleitung und der OGS erwirkt werden (z. B. Ergotherapie).

Mittagessen

  • Es gibt drei verschiedene Essenszeiten, sodass alle Kinder in Ruhe ihre warme Mahlzeit einnehmen können.
  • Ein rotierendes Expertenteam aus 6–10 Kindern verschiedener Altersgruppen entscheided gemeinsam über das Essen des kommenden Monats.
  • Für das Mittagessen entsteht ein weiterer Kostenbeitrag, der nicht in den Betreuungskosten inbegriffen ist.
    • Seit dem 01.08.2018 ist eine monatliche Pauschalabrechnung von 60 Euro zu zahlen.
    • In den anfallenden Kosten sind das Trinken und der Nachtisch mit inbegriffen.

Angebote

Ab 15:05 Uhr werden täglich verschiedene AGs angeboten, an denen die Kinder entweder sporadisch oder konstant teilnehmen können. Es gibt eine vielfältige Auswahl an Angeboten wie z.B. Sport-, Entspannungs-, Kreativ-, Werk-, Koch & Back-, Fußball und Naturforscher-AG.

Hausaufgabenbetreuung

Alle Kinder erledigen montags bis donnerstags gleichzeitig von 13:45 – 14:45 Uhr ihre Hausaufgaben. Die Kinder werden in 6-8 Gruppen aufgeteilt, die in die verschiedenen Hausaufgabenräume der OGS sowie Klassenräume aufgeteilt und von Lehrkräften sowie Erziehern betreut werden.
Freitags bietet die OGS in Absprache mit der Schule keine Hausaufgabenbetreuung mehr an. Der Freitag wird komplett für die pädagogische Arbeit mit den Kindern, kreative Projekte, Freispielphasen sowie einzelne Fördermaßnahmen im Bereich der sprachlichen Kompetenz genutzt.

Hausaufgabenzeichen:

Hausaufgaben fertig 

Hausaufgaben unklar/ Material nicht vollständig

darf seine/ihre Hausaufgaben zu Hause erledigen

Keine Hausaufgaben auf

Tagesablauf          

  • 07:00 – 08:00 Uhr Frühbetreuung    
  • 11:00 Uhr OGS – Beginn
  • 11:00 – 13:45 Uhr Freispielphase
  • 12:00 – 12:30 Uhr 1. Essensphase
  • 12:30 – 13:15 Uhr 2. Essensphase
  • 13.15 – 13.45 Uhr 3. Essensphase
  • 13:45 – 14:45 Uhr Hausaufgabenbetreuung
  • 15:00 – 15:05 Uhr 1. Abholzeit
  • 15:05 – 15:50 Uhr AGs / Angebote / Freispiel
  • 16:00 – 16:30 Uhr 2. Abholzeit

Tagesablauf Ferien

In den Ferien und an beweglichen Feiertagen bieten wir Ihnen eine tägliche Betreuung von 07:00 – 16:00 Uhr an, zu der die Kinder allerdings im Vorhinein angemeldet werden müssen.

In dieser Zeit können Sie Ihre Kinder bis 10:00 Uhr in die OGS bringen und auch eher abholen.